* * * * Haus Rasche FEWO 2

Ferienwohnung in Deutschland, Land Nordrhein-Westfalen, Beverungen

Beschreibung

Am Stadtrand von Beverungen in Waldnähe befindet sich die gemütliche FEWO 2 für 2 bis 6 Personen, 5 min Fußweg bis zum Wald, 10 min. Fußweg bis zur Stadtmitte. Die Wohnung von 70m² im 1. Geschoss besteht aus zwei Schlafzimmer mit jeweils einem Doppelbett mit SAT-Tv,1 großes Wohnzimmer mit SAT-TV, CD-Radio und Wlan Internet Zugang und einem Balkon nach Süden, 1 Bad mit Dusche (feste Duschabtrennung) und WC, ab Belegung von 3 Personen Gäste WC, und eine große Einbauküche mit Geschirrspüler, Herd mit Backofen und 4 Platten Ceranfeld, Mikrowelle, Gefrierschrank, Eierkocher, Wasserkocher, Kaffeemaschine und Toaster. Auch alle Rollläden sind mit E-Motor ausgerüstet. Auf dem Balkon sind Sitzmöbel und Sonnenliege. Ein Bügeleisen mit Bügelbrett steht Ihnen ebenso wie ein Kinderhochstuhl und ein Kinderreisebett zur Verfügung. Hinter dem Haus ist eine Liegewiese zum Sonnen oder Grillen mit allen dazu gehörenden Gartenmöbeln und auch eine große überdachte Terrasse von 25m² wartet nur auf unsere Gäste.

Standort

Adresse: Eichenweg 13, 37688 Beverungen, Deutschland
Postleitzahl: 37688
Breite/Länge: 51.667694766689536 / 9.369116174621581

Wegbeschreibung

Ein aktueller Belegungskalender ist auf www.ferienwohnung-rasche.de einzusehen

Nachbarschaft

So liegt einerseits die wunderschöne Umgebung direkt vor der Tür. Hier können Sie Spaziergänge oder schöne Wanderungen unternehmen, die freie Natur genießen, Sauerstoff tanken, die Seele baumeln lassen und sich erholen. So, wie man sich das für den Urlaub wünscht.
Inmitten dieses herrlichen Urlaubsgebiets, direkt an der Weser, dem Weserradweg und der Deutschen Märchenstraße, im Kulturland Kreis Höxter, liegt Beverungen. Ein charmanter Ort, der zum Verweilen einlädt, und gleichzeitig ein hervorragender Ausgangspunkt für Ausflüge in die nahe und fernere Umgebung.
Wer will, kann hier auf den Spuren der Brüder Grimm, der Droste und Wilhelm Raabes wandeln, sich die Natur per Rad, mit dem Kanu und zu Fuß erschließen oder einfach nur entspannt das gesunde Klima und die märchenhafte Szenerie auf sich wirken lassen.
Auch für unsere Angler stehen viele still gelegte Kiesseen, welche ein wahres Paradies sind zur Verfügung. Es wurden in diesen Seen schon viele kapitale Hechte gefangen.
Auch die Weser lädt zum Angeln auf Forelle und Aal ein. Für ihren Fang steht Ihnen in unserem Haus ein Gefrierschrank zur Verfügung.

Unterkunft, Ausstattung und Dienstleistungen

Eintragstyp
4 Sterne Ferienwohnung , 70 m²
Schlafzimmer
2 Schlafzimmer, 6 Schlafplätze
Badezimmer
1 Badezimmer (1 Halbes Badezimmer)
View
Schoene Aussicht
Urlaubstypen
Gut für Familien
Gut für Mountainbiker
Gut für Wanderer
Allgemeine Ausstattung
Internetzugang
Innenausstattung
Spülmaschine
Stereoanlage
Trockner
Waschmaschine
Aussenausstattungen
Garten
Grillstelle
Lokale Aktivitäten
Motorradfahren
Mountainbiken
Radfahren
Schwimmen im See / Meer
Tennis
Wandern
Wassersport

Preise

-Preis pro NachtWochenpreisMonatlicher PreisMindestaufenthaltWechsel
WocheWochenende
Gesamtpreis - - - - -

Add-ons

 Typ der ZusatzleistungPreisListentyp
Fahrradverleih pro Radverpflichtend €4täglich - pro Person

AGB

Check in: 10:00 / Check out: 15:00
Zahlungsoptionen
in Bar
Die angegebenen Übernachtungspreise von 32 € gelten für 2 Personen und verstehen sich ab einer Belegdauer von 4 Nächten, jede weitere Person zahlt 8,00 €. Bei kürzerer Belegdauer wie 4 Nächte beträgt der Grundpreis 42 €, jede weitere Person zahlt in diesem Fall 11 €.
Fahrräder können für 3,50 € pro Rad und Tag angemietet werden.
Bettwäsche, Handtücher und Brötchenservice wie auch Wlan Internet Zugang sind inklusiv. Eine Gebühr für die Endreinigung wird optional in Höhe von 20 EUR erhoben.
Der Betrag ist bei Anreise in bar zu bezahlen.
1. Mietvertrag
1.1 Der Mietvertrag wird nach Maßgabe der Ausschreibung verbindlich, d.h. der Inhalt des Mietvertrages bestimmt sich nach den Angaben der gültigen Internetdarstellung und der schriftlichen Bestätigung. Dies gilt auch für telefonische Anmeldungen. Der Mietvertrag kommt mit Zugang der Buchungsbestätigung beim Anmelder zustande.

1.2 Nebenabreden, die dem Inhalt dieser Bedingungen oder Leistungsbeschreibungen nicht entsprechen, bedürfen einer ausdrücklichen Bestätigung durch den Vermieter.

2. Zahlung
2.1 Bei Antritt des gebuchten Zeitraums ist der vereinbarte Mietzins in Höhe von 50 % fällig, nach Beendigung des Aufenthalts ist vor der Abreise der Rest des vereinbarten Mietzinses zu bezahlen. Die Höhe des Mietzinses entspricht der aktuellen Internetdarstellung.

2.2 Zahlungen werden nur in bar akzeptiert oder per Überweisung im Voraus.

3. Mietbestätigung
Sollte die Buchungsbestätigung dem Anmelder, bzw. den anmietenden Personen nicht spätestens nach 2 Tagen per E-Mail oder 4 Tage per Post (gerechnet ab dem Buchungstag) zugegangen sein, hat sich dieser unverzüglich mit dem Vermieter in Verbindung zu setzen.

4. Änderungen
4.1 Werden vom Mieter Änderungen z.B. hinsichtlich des Mietbeginns oder der Personenzahl vorgenommen, die der Vermieter erfüllen kann, ist der Mietpreis gültig, welcher dem Preisverzeichnis dieser Web-Seite entspricht.

4.2 Bis zu Beginn des Mietverhältnisses kann der Mieter sich nach Mitteilung an den Vermieter durch eine andere geeignete Person ersetzen lassen. Eine Erhöhung der Personenzahl ist nur in dem Maße möglich wie es die Art und Ausstattung der Wohnung zulässt.

5. Rücktritt des Mieters
5.1 Der Rücktritt seitens des Mieters muss unter Beifügung der Buchungsbestätigung immer schriftlich erfolgen. Maßgebend für den Rücktrittszeitpunkt und für die Höhe der Rücktrittskosten ist der Zugang der Rücktrittserklärung beim Vermieter.
In diesem Falle werden pauschalierte Rücktrittskosten erhoben:
Bis zu 8 Tage nach Erhalt der Buchungsbestätigung eine Unkostenpauschale von 50,00 Euro.
Beim Rücktritt bis 42 Tage vor Mietbeginn 30 % des Mietpreises,
Bei Rücktritt von 42 - 28 Tage vor Mietbeginn 60 % des Mietpreises,
Bei Rücktritt von 28 - 1 Tag vor Mietbeginn 90 % des Mietpreises,
Bei Rücktritt am Tage des Mietbeginns oder bei Nichterscheinen 100 % des Mietpreises

5.2 Bei der Pauschalierung sind die gewöhnlich ersparten Aufwendungen und die mögliche anderweitige Verwendung der Wohnung berücksichtigt. Es bleibt dem Mieter unbenommen, den Nachweis zu führen, dass im Zusammenhang mit dem Rücktritt keine oder geringe Kosten entstanden sind.

6. Rücktritt des Vermieters
6.1 Wird die Vermietung der Wohnung infolge unvorhergesehener Unbewohnbarkeit oder durch höhere Gewalt (z.B. Naturkatastrophen oder Epidemien) erheblich erschwert, gefährdet oder beeinträchtigt, so kann sowohl der Mieter als auch der Vermieter den Vertrag kündigen. Bei Kündigung aus diesen Gründen erhält der Mieter den gezahlten Mietpreis unverzüglich zurück. Ein weitergehender Anspruch besteht nicht.

6.2 Ergeben sich diese Umstände nach Beginn des Mietverhältnisses, kann der Mietvertrag ebenfalls von beiden Seiten gekündigt werden.


7. Reiserücktrittskosten
Eine Versicherung ist im Mietpreis nicht eingeschlossen. Der Abschluss einer Reiserücktrittskosten - Versicherung und weitergehender Versicherungen wird empfohlen.

8. Haftung des Vermieters
Der Vermieter haftet im Rahmen seiner Sorgfaltpflicht

8.1 für die Richtigkeit der Leistungsbeschreibung,

8.2 die ordnungsmäßige Erbringung der vertraglich vereinbarten Vermietungsleistungen.

8.3 Eine Haftung für gelegentliche Ausfälle bzw. Störungen in der Wasser- und/oder Stromversorgung wird ausgeschlossen.

8.4 Der Vermieter haftet nicht für Diebstahl oder Verlust, die während oder in Folge eines Aufenthaltes erlitten werden.

8.5 Der Vermieter haftet nicht für defekte technische Geräte, soweit ihm diese Schäden nicht bekannt waren oder bekannt gemacht wurden. Er muss nach Bekannt werden für schnellstmöglichen Ersatz sorgen.

8.6 Der Vermieter haftet nicht für Unbequemlichkeiten oder Belästigungen, die außerhalb seiner Verantwortlichkeit oder durch Dritte verursacht werden.

8.7 Ansprüche wegen vertraglich nicht erbrachter Vermietungsleistungen können Sie innerhalb eines Monats nach Ablauf der vertraglich vereinbarten Mietzeit gegenüber dem Vermieter nur schriftlich geltend machen.

9. Pflichten des Mieters
9.1 Die Ferienwohnung darf nicht mit mehr Personen bewohnt werden, als angemeldet sind. Der Vermieter darf überzählige Personen abweisen. Die Mieter müssen die Wohnung sowie deren Einrichtung sorgfältig behandeln und etwaige Schäden sofort dem Vermieter melden. Dieser kann Schadenersatz verlangen. Das gilt auch für nachträglich festgestellte, vom Mieter verursachte Schäden.

9.2 Der Mieter muss die Hausregeln, welche in der Wohnung aushängen, beachten. Hierzu gehört auch die Einhaltung der nächtlichen Ruhezeiten.

10. Abtretungsverbot
Eine Abtretung von Ansprüchen gegen den Vermieter an Dritte, auch Ehepartner und Verwandte ist ausgeschlossen. Ebenso ist eine gerichtliche Geltendmachung von Ansprüchen des Mieters durch Dritte in eigenem Namen unzulässig.

11. Sonstige Hinweise
Die Unwirksamkeit einzelner Bestimmungen der Mietbedingungen hat nicht die Unwirksamkeit der gesamten Mietbedingungen zu Folge.

12. Gerichtsstand
Gerichtsstand für Streitigkeiten aus dem Mietvertrag ist der Wohnsitz des Vermieters.
Eignung
Haustiere: Nein
Raucher: Rauchen verboten
Für Kinder geeignet: Ja, toll für Kinder
Langzeitvermietung: Nein
Senioren oder Gebrechliche: Ja
Rollstuhlgerecht: Nein

Eintrag noch von keinem Gast bewertet. Sie können der erste sein, der einen Erfahrungsbericht schreibt.
4203 Aufruf(e) Letzte Aktualisierung: 24-12-2020 19:55

Kontakt zum Vermieter

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder

Nahe gelegene Ferienhäuser

Haus Rasche

* * * Haus Rasche FEWO 1

Ab €35 /Nacht